Big Brother Awards Switzerland deutsch
français
english
not all pages are availlable in all languages

Nominationsformular für die Big Brother Awards 2002

Für die Verleihung der Big Brother Awards in fünf Kategorien können alle Personen, Organisationen, Behörden, Firmen und sonstige Institutionen nominiert werden, welche das persönliche Grundrecht auf den Schutz der Privatsphäre missachten und/oder welche die Überwachung und Kontrolle von Personen oder von Personengruppen fördern.

Alle vom Publikum eingereichten Vorschläge werden von einer Expertinnengruppe auf ihre Stichhaltigkeit hin geprüft und anschliessend einer Jury vorgelegt, welche die definitive Auswahl trifft.

Einsendeschluss für das Jahr 2002 ist der 31. August 2002.

Dieses Nominationsformular gibt es auch als PDF zum Ausdrucken.


Bevor Sie einen Kandidaten vorschlagen, lesen Sie bitte unsere Nominationskriterien.

Ich schlage folgende Person/Institution/Organisation/Firma für einen Big Brother Awards Schweiz 2002 vor:

Name:
Vorname:
Adresse:
PLZ:
Ort:
Telefon:
Kategorie:
Begründung, warum sie den Big Brother Award verdient hat:
Folgender Personenkreis ist von den Eingriffen/der Kontrolle besonders betroffen:
Quellen, Presseartikel, Dokumente, URLs:
Ich schicke weitere Unterlagen per Post an bba c/o SIUG, Postfach 1908, 8021 Zürich

Angaben zu meiner Person (Freiwillig! Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und auf keinen Fall Dritten weitergegeben! Lesen sie dazu unsere Privacy Policy. Wir sind aber froh, wenn sie für allfällige Rückfragen mindestens eine E-Mail-Adresse hinterlassen.):

Name:
Vorname:
Adresse:
PLZ:
Ort:
Telefon:
E-Mail:
Kategorien
Staat
Business
Kommunikation
Lebenswerk
Winkelried
Privacy Policy
Valid XHTML 1.0! ©  2000-2002, http://www.bigbrotherawards.ch/2002/nomination/nomination.shtml.de
Anfragen und Kommentare an: info@bigbrotherawards.ch
Zuletzt aktualisiert: Wednesday, 22.05.2002 14:29:49